Die Sunna – Texte zum Verständnis der unverzichtbaren Bedeutung der prophetischen Tradition im Islam

9,50

Artikelnummer: 000011 Kategorie:

Beschreibung

Verstehen die Muslime die Sunna des Propheten Muhammad, der Friede auf ihm, als die Art und Weise, wie der barmherzige Schöpfer seinen Dienern den Glauben am Beispiel Seines Gesandten, dessen Handlungen und Aussprüchen, vorgeführt hat, setzen sie alles daran, ihm in Wort und Tat nachzueifern. Gegenüber falschen Freunden, die den Muslimen die Sunna als entbehrliche Zutat ausreden wollen, belegt die vorliegende Abhandlung anhand ausgewählter Texte, neuerer Forschungen und in Berufung auf älteste Zeugnisse – Muhammad Sa’îd Ramadân al-Bûtî, Nuh Ha Mim Keller und Qâdî ‘Iyâd Abû al-Fadl al-Yahsubî seien hier genannt -, dass die Sunna als wichtige Quelle islamischen Rechts unverzichtbare Bedeutung hat.

Ohne Beachtung der besonderen Bedeutung der Sunna des Propheten, der Friede sei auf ihm, würde der Islam zu einer leblosen, unverbindlich-kraftlosen Sache herabsinken. In der hier vorliegenden Auswahl schöner Texte wird eindrucksvoll nachgewiesen, daß neben dem Koran die Sunna eine wichtige Quelle islamischen Rechts ist. Sagt der Glorreiche Koran selbst: „Gehorcht Allah und gehorchet dem Propheten”, so war der Prophet aufgerufen, die koranischen Offenbarungen zu deuten und den Menschen ein lebendiges Zeugnis zu geben. Es gilt, zu verstehen, daß sich in der Sunna des Gesandten die überkommene Weisheit der Propheten von Adam bis Muhammad, der Friede sei auf ihnen allen, ein einmaliger Schatz der Menschheit, bis auf den heutigen Tag bewahrt.

Zusätzliche Information

Größe 22.1 × 13.8 × 0.7 cm
Autor

Abd Al-Hafidh Wentzel

Seitenanzahl

80

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Nur angemeldete Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, dürfen eine Bewertung abgeben.